Home | Login | Search | Sitemap | Contact | Press  
 | 
Language:
Auktionshaus Dr. Fischer

Online-Catalogues

CONTACT

Dr. Fischer - Fine Art Auctions

Elbinger Straße 11
74078 Heilbronn

Germany

Tel.: +49 7131 15557 - 0
Fax: +49 7131 15557 - 20

 

E-Mail: info@auctions-fischer.de

 

Opening time

Monday till Friday 9 a.m. - 5 p.m.

 

Closen from 21th December 2019 - 7th January 2020.

Contact Print

Furniture & Caskets

Sort by:

1143 - Nähkästchen

Österreich, um 1800

Estimate: 380 €
Auf vier Löwentatzen ruhender Holzkorpus mit Schublade. Verkleidung aus in Schlangenhautoptik geprägtem Leder mit vergoldeten Ranken und Ornamenten. Deckel abschließbar, inseitig viele Fächer mit Nähutensilien, u.a. Spule, Stichel, Einfädler...

1144 - Schatulle mit Susanna beim Bade

2. H. 20. Jh.

Estimate: 150 €
Dunkel patinierte Bronze. Quaderförmiger Korpus mit reliefiertem Scharnierdeckel: Garten mit Susanna beim Baden, die beiden Alten über eine Mauer blickend. Seitlich bezeichnet " MODEL BILLEDHG. J. MORTEN und BRONZE". 19,6 x 14,5 cm Dem Thema...

1145 - Drei Schatullen

U. a. Erhard & Söhne, Schwäbisch Gmünd, E. 19. Jh.

Estimate: 440 €
Result: 450,00 €
Zigarrenkasten aus Eiche mit gotisierenden Messingbeschlägen. H. 18,3 cm. Messingschatulle mit reliefiertem Dekor: Nuppen umgeben von Rankenwerk, gepunzt (verschlagen). H. 10,5 cm. Versilberte Weißmetallschatulle mit reliefiertem Dekor: Von...

1146 - Schmuckschatulle

Erhard & Söhne, Schwäbisch Gmünd, um 1915

Estimate: 200 €
Result: 180,00 €
Mit grünem Samt ausgekleidete Messingschatulle mit reliefiertem ägyptisierenden Dekor: Umlaufende Balustrade, darüber Elefanten, Vögel, Löwen u.a. zwischen Ornamentranken. Boden mit Löwen-Punze. Ohne Schlüssel. H. 17,5 cm

1147 - Visitenkartenschale und Schatulle

U. a. Erhard & Söhne, Schwäbisch Gmünd, E. 19. Jh.

Estimate: 300 €
Messing. Quaderförmige Schatulle mit Reliefdekor: Angelnde Kinder an einem See, im Hintergrund Berge mit Burgen. seitlich Felder mit ländlichen Szenen: Bei der Weinernte, dem Keltern, der Getreideernte und beim Anbau und Gießen des Gemüses....

1148 - Spielkartenschatulle

Erhard & Söhne, Schwäbisch Gmünd, um 1910

Estimate: 550 €
Messing auf Holzkern. Reliefierter Dekor: Ritterkampf der vier Spielfarben mit Schild, Lanze, Pfeil und Bogen sowie Keule. Seitlich in den Ecken je ein Ornament. Zierscharnier. Innen gepunzt "45". Abschließbar, Schlüssel fehlt. L. 24,4 cm

1149 - Wismut-Schatulle

17. Jh.

Estimate: 2200 €
Quaderförmiger Holzkorpus. Wandung mit Wismutfond und polychromer Tempera- oder Leimmalerei. Auf dem Deckel galantes Paar. Auf den Seiten in Rechteckreserven Blumendekor. Beschläge aus Messing, Griff aus Eisen. Im Inneren marmoriertes Papier....

1150 - Miniatur-Aufsatzkommode

Süddeutsch, um 1825

Estimate: 350 €
Eichenholz-Korpus. Frontal geschweifter, dreischübiger Korpus auf gedrückten Kugelfüßen. Auf den Seiten Bildfelder mit stilisierter Bemalung: Biedermeier-Herr und -Dame. Truhenförmiger Aufsatz mit gewölbtem Scharnierdeckel. Frontal auf dem...

1151 - Haubenschachtel

Hessen, um 1825/30

Estimate: 660 €
Auf Deckel weißblauer Fond mit sich an den Händen führendem bäuerlichen Paar, gerahmt von Blumen. Seitlich Blumenbordüre auf blaugrauem Fond. Deckelrand an zwei Stellen gefestigt. L. 44 cm

1152 - Haubenschachtel

Mitteldeutsch, Ende 18. Jh.

Estimate: 850 €
Auf Deckel von Bordüren, Blumen und Spiralen umgebene Dame mit erhobenen Händen. Seitlich dunkelblauer Fond mit Tupfen und barocker Blumenbordüre. L. 45 cm Lit.: K. Dröge (Hrsg.): Spanschachteln, S. 116 f.
<<   <   | 1 | 2 | 3 |   >   >>
Objects per page: