Home | Login | Search | Sitemap | Contact | Press  
 | 
Language:
Auktionshaus Dr. Fischer

Online-Catalogues

CONTACT

Dr. Fischer - Fine Art Auctions

Elbinger Straße 11
74078 Heilbronn

Germany

Tel.: +49 7131 15557 - 0
Fax: +49 7131 15557 - 20

 

E-Mail: info@auctions-fischer.de

 

Opening time

Monday till Friday 9 a.m. - 5 p.m.

 

Closen from 21th December 2019 - 7th January 2020.

Contact Print

Pewter

Sort by:

706 - Seltene, schlanke Kanne

Siebenbürgen, Schäßburg, 16. Jh.

Estimate: 9500 €
Result: 6.000,00 €
Auf dem nach oben sich verjüngenden Mantel umlaufende Bordüren mit geflechelten Floralornamenten und Schuppendekor zwischen gerillten Bändern. Auf Bodeninnenseite Reliefrosette mit Blumenvase. Auf geschwungenem Bandhenkel Marken des Schäßburg...

707 - Weinkanne

Siebenbürgen, Schäßburg, Meister "HK", datiert "1661"

Estimate: 3900 €
Result: 3.000,00 €
Auf ausgestelltem Stand, an Lippen- und Deckelrand je ein gepunzter Palmettenfries. Nach oben sich verjüngender Mantel mit sehr fein ausgeführtem Dekor: zwischen ornamentalen, gestochenen und geflechelten Bordüren in Flecheltechnik ausgeführte...

708 - Seltene Zinnflasche mit Schraubverschluss

Siebenbürgen, 16. Jh.

Estimate: 3700 €
Result: 2.500,00 €
Auf der sechsseitigen Wandung senkrechte, von Reliefranken im Wechsel mit geflecheltem Zopfmuster gerahmte Wulststäbe. Schulter abgeflacht. Schraubdeckel mit flaschenförmig geformtem Ausguss und schraubbarem Stöpsel mit Tragring. H. 20 cm Oe...

709 - Weinkanne

Siebenbürgen, Schäßburg, Meister "MK", 17. Jh.

Estimate: 1600 €
Ausgestellter Stand. Auf schlichtem, nach oben sich verjüngendem Mantel zwei Rillenbänder. Bodeninnenseite mit Reliefrosette mit Herzen, wie bei Sluka RT 11 Mitte abgebildet. Reliefhenkel mit Blumenvase wie bei Sluka HT 1.2 abgebildet, an oberem...

710 - Steilwandschüssel und zwei Teller aus Zinn

Siebenbürgen, Hermannstadt, 18. Jh.

Estimate: 250 €
Steinwandschüssel mit zwei Handhaben, dekoriert mit gestochener Bordüre, rest. D. 26 cm (ohne Handhaben). Großer Teller mit geflecheltem Blumenstrauß und späterer Inschrift "18GH33", D. 28,5 cm. Kleiner Teller mit gerippter, vielpassiger...

711 - Deckelkrug

Siebenbürgen, Kronstadt, datiert "1716"

Estimate: 800 €
Result: 500,00 €
Auf ausgestelltem Stand, Wandungsansatz, unterhalb des Lippenrandes und auf Deckel ornamentale, geflechelte Bordüren. Schlanker, zylindrischer Mantel dekoriert mit barockem Tulpenstrauß in Flecheltechnik. Frontal Namensinschrift und Datierung...

712 - Platte und Teller

Siebenbürgen, Hermannstadt, 18. Jh.

Estimate: 350 €
Platte dekoriert mit gestochenen Bordüren, auf Fahne graviertes Monogramm mit Datierung "MH 1728", auf Unterseite Marke des Hermannstädter Zinngießermeisters "PB", D. 36 cm. Kleiner Teller mit gerippter, vielpassiger Fahne und Hermannstädter...

713 - Weinkanne mit Bäckeremblem

Siebenbürgen, Schäßburg, Meister "MG", 17. Jh.

Estimate: 1900 €
Result: 1.800,00 €
Ausgestellter Stand, Lippen- und Deckelrandrand mit je einem gestempelten Palmettenfries verziert. Auf schlichtem, nach oben sich verjüngendem Mantel zwei Profilringe und geflecheltes, bekröntes Emblem der Bäcker mit Monogramm und Jahreszahl...

714 - Zinnteller eines Maurers...

Siebenbürgen, Hermannstadt, Meister "DS", datiert "1784"

Estimate: 250 €
Result: 950,00 €
Zinnteller eines Maurers

715 - Breitrandplatte

Breslau, Meister Gottfried Grüsser, E. 17. Jh.

Estimate: 1500 €
Result: 1.400,00 €
Im Spiegel Kartusche mit bekröntem Doppeladler, Kehlung und breite Fahne mit barocken Blütenzweigen verziert. Auf Fahne zusätzlich von Blattzweigen gerahmtes Monogramm "GP". Ausführung in Flecheltechnik. Auf Unterseite kleine LÖtstelle,...
<<   <   | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |   >   >>
Objects per page: