Home | Login | Search | Sitemap | Contact | Press  
 | 
Language:
Auktionshaus Dr. Fischer

Online-Catalogues

CONTACT

Dr. Fischer - Fine Art Auctions

Elbinger Straße 11
74078 Heilbronn

Germany

Tel.: +49 7131 15557 - 0
Fax: +49 7131 15557 - 20

 

E-Mail: info@auctions-fischer.de

 

Opening time

Monday till Friday 9 a.m. - 5 p.m.

 

Contact Print

Zwei Vasen

590 - Zwei Vasen

Steinzeug, sandfarbener bzw. weißgrauer Scherben. Oberhalb der Standfläche breite braunviolette Schicht, darüber Braunfärbung, braunviolett gesprenkelt. Eine Vase außen unglasiert, mit Ritzstrukturen, innen weißgraue glänzende Glasur mit Craquelé. Bez.: Werkstattzeichen (geritzt). H. 20 bzw. 12 cm Er lehrte als Professor an der Hochschule für Bildende Künste in Hamburg. Zugleich war er Mitglied der Freien Akademie der Künste in Hamburg, der Akademie der Künste in Berlin und der Académie Internationale de la Céramique, Genf. 1936 stellt der Künstler zusammen mit Henry Moore in London in den Leicester Galleries aus. 1937 werden in der Galerie Nierendorf in Berlin seine Arbeiten gezeigt. Bontjes ist mit vielen Berliner Künstlern befreundet. Karl Hartung, Ewald Mataré und Arno Breker brennen in seinem Ofen ihre Plastiken. 1953 erarbeitet er für Rosenthal zehn Vasenmodelle. Am 5.9. 1969 stirbt Jan Bontjes van Beek in Berlin. Seine Arbeiten befinden sich in den wichtigen privaten und öffentlichen Sammlungen des In- und Auslands. Lit.: Deutsche Keramik des 20. Jahrhunderts, Hetjens - Museum Düsseldorf, S. 72 ff.

Jan Bontjes van Beek, Hamburg, 1960er Jahre

Catalogueprice: 250 €

Result: 200,00 EUR

Bidding-Manager

If you are unable to attend the auction in person, we will be happy to execute written bids on your behalf. Absentee bids should be returned to us at least 24 hours before the sale. When we execute an absentee bid on your behalf, the lot will always be bought for the lowest increment that exceeds all competing bids and which meets or exceeds the reserve price. In the event of identical bids, the earliest received will take precedence. Successful absentee bidders will receive an invoice after the auction. By sending your bid you agree that you have read and understand our conditions of sale and wish to be bound by them.

Please register to MyFischer and sign in to place bids!