Startseite | Login | Suche | Sitemap | Kontakt | Presse  
 | 
Sprache:
Auktionshaus Dr. Fischer

Online-Kataloge

KONTAKT

Dr. Fischer Kunstauktionen

Elbinger Straße 11
74078 Heilbronn
Tel.: +49 7131 15557 - 0
Fax: +49 7131 15557 - 20

E-Mail: info@auctions-fischer.de

Online: Kontaktformular

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9.00-17.00 Uhr

 

 

Kontakt Drucken

Silber und Metallkunst des Art Deco

Sortierung:

909 - Schauplatte

Augsburg, Hans Jakob Schech (1668 - 1692), 1680 - 1685

Katalogpreis: 450 - 600 €
Silber. Ovale Form. Im Spiegel und auf der leicht ansteigenden Fahne stark reliefierte, getriebene Fruchtbouquets. Der Randbereich ist mit getriebenen Schleifen verziert. Punziert mit Beschauzeichen und Meistermarke ''HIS''. L. 16,5 cm, 85 g...

910 - Augsburger Email-Likörbecher

Augsburg, Johann I. Jakob Priester (1660-1726), um 1710

Katalogpreis: 4.500 - 6.000 €
Zuschlag: 9.000,00 €
Silber, vergoldet. Runder Standring mit graviertem Rankenwerk auf punziertem Fond. Der Schaft mit drei reliefierten Maskarons. Die sich nach oben weitende Kuppa ist mit feiner polychromer Emailmalerei verziert: ein Liebespaar auf einem Waldanhöhe...

911 - Großer Schlangenhautbecher

Pressburg (Bratislava), um 1800

Katalogpreis: 1.000 - 1.100 €
Silber, getrieben und punziert. Konischer Becher mit ausgestelltem Lippenrand und punzierter Wandung. Unterseite mit Beschauzeichen und Meistermarke ''FB''. L. 13 cm, 173 g

912 - Hostiendose (Pyxis)

Wohl Neisse, um 1615

Katalogpreis: 1.900 - 2.100 €
Zuschlag: 2.000,00 €
Silber, vergoldet. Sechskantige Wandung mit gravierten Rankenwerk. Innen durchbrochen gearbeiteter Schraubdeckel. Gewölbter Steckdeckel mit Kugeln verziert. Unterseite punziert mit Tremolierstrich, Beschauzeichen und Meistermarke ''HB''. H. 11...

913 - Drei Votivplatten

18. Jh.

Katalogpreis: 150 - 180 €
Silber. Frontseite mit gravierte Darstellungen. Zwei mit der Gottesmutter. Zwei rückseitig mit gravierten Gebeten, darunter Gebet aus dem zweiten Vers des Hymbus Memento, salutis Auctor. H. 7,5 - 14, 5 cm, ca. 125 g

914 - Messkelch

Baltisch, 18. Jh.

Katalogpreis: 1.900 - 2.100 €
Zuschlag: 2.000,00 €
Silber, partiell vergoldet. Sechspassiger, ansteigender Fuß. Fußzone mit sechs Kartuschen mit reliefierten Heiligendarstellungen, darunter die Geißelung und die Kreuzigung Christi. Besetzt mit drei Glassteine. Sechskantigen Schaft. Nodus mit...

915 - Zweiteiliges Besteck

Ungarn, A. 18. Jh.

Katalogpreis: 750 - 800 €
Zuschlag: 3.600,00 €
Griffe aus Perlmutt mit gravierter Silbermontierung. Eisenklingen. L. 18 - 20 cm Vgl. Besteck: Benker, Alte Bestecke, Abb. 243 (Budapest, Kunstgewerbemuseum); Amme: Historische Bestecke, 1991, Bd. 2, Abb. 54."

916 - 2-teiliges Besteck

18. Jh.

Katalogpreis: 200 - 300 €
Zuschlag: 200,00 €
Horngriffe gefaßt mit breitem, graviertem Silberband. Eisenzinken und Klinge. Griff punziert mit Feingehalt ''13''. Fehlstellen. L. 21,5 cm

917 - Deckeldose

Nürnberg, wohl Martin Carl Hanias gen. Dublon, um 1730

Katalogpreis: 850 - 950 €
Silber. Ovale Dose mit geraden Zügen. Alle vier Seiten mit gravierten Ornamenten auf punziertem Fond. Unterseite mit Tremolierstrich, Beschauzeichen und unleserliche Meistermarke. L. 12,5 cm, 177 g Vgl. Germanisches Nationalmuseum, Nürnberger...

918 - Deckeldose

Bremen, E(h)ler Fischer (1689-1738), um 1700

Katalogpreis: 850 - 950 €
Silber. Im Querschnitt rechteckige Wandung. Gewölbter Scharnierckel mit graviertem Wappen. Unterseite punziert mit Beschauzeichen und Meistermarke. L. 14,5 cm, 227 g Vgl. Scheffler, Goldschmiede Niedersachsens 1, Nr. 278
<<   <   | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 |   >   >>
Artikel pro Seite: