Startseite | Login | Suche | Sitemap | Kontakt | Presse  
 | 
Sprache:
Auktionshaus Dr. Fischer

Online-Kataloge

KONTAKT

Dr. Fischer Kunstauktionen

Elbinger Straße 11
74078 Heilbronn
Tel.: +49 7131 15557 - 0
Fax: +49 7131 15557 - 20

E-Mail: info@auctions-fischer.de

Online: Kontaktformular

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9.00-17.00 Uhr

 

 

Kontakt Drucken

Farbglas des 19. Jahrhunderts

Sortierung:

418 - Seltener Fußbecher

Böhmen, Mitte 19. Jh.

Katalogpreis: 200 - 300 €
Zuschlag: 450,00 €
Farbloses bis türkisfarbenes Glas mit eingeschmolzenen, opalisierenden Glaskröseln, zehnfach geschält und goldstaffiert. H. 12 cm

419 - Seltener Pokal

Böhmen, um 1840

Katalogpreis: 400 - 500 €
Durchscheinendes, weißes Alabasterglas, achtfach geschält, die Fußplatte passig geschliffen. Dekor in Gold- und bunter Emailmalerei: eingerolltem Blütenranken, C-Schnörkel, Streublümchen und Blattgirlande. H. 22,2 cm

420 - Alabasterbecher mit rosafarbenem Überfang

Böhmen, um 1840

Katalogpreis: 300 - 400 €
Schliffverziert: sieben Zungenfelder mit konturierten Knopfmedaillons. H. 13,5 cm Aus einer süddeutschen Sammlung, davor Sammlung Trauwitz.

421 - Alabasterbecher mit rosafarbenem Überfang

Böhmen, um 1840

Katalogpreis: 150 - 180 €
Mit geometrischen Durchschliffornamenten verziert. H. 11,5 cm

422 - Seltener Pokal

Böhmen, 1830-1840

Katalogpreis: 300 - 350 €
Zuschlag: 450,00 €
Weißes Alabasterglas, achtfach geschält, der Stand passig. Dekoriert mit goldrubinfarbenen, floralen Bordüren mit gerutschter Binnenzeichnung. Leicht krank. H. 21,5 cm Lit.: Sammlung Heine, Nr. 191, ein Becher mit vergleichbarem Dekor.

423 - Zierpokal

Nordböhmen, Harrach'sche Hütte, Neuwelt, um 1840

Katalogpreis: 300 - 400 €
Farbloses, mit Hoch- und Flächenschlff verziertes Glas, die Kuppa mit Goldrubinunterfang. Dekor in teils pastoser Silber und Goldmalerei, diese teils poliert: Blütenzweige und eingerollte Akanthusranken. Partiell berieben. H. 16,3 cm

424 - Fußbecher mit neun Ansichten von Wiesbaden

Werkstatt Egermann, Haida, um 1860

Katalogpreis: 300 - 350 €
Zuschlag: 450,00 €
Farbloses, schliffverziertes Glas mit Farblasuren. Stand gezänkelt und silbergelb gebeizt. Auf der glockenförmigen Kuppa drei Reihen mit je sechs versetzten Kugelungen, in neu davon geschnittene und bezeichnete Ansichten von Wiesbaden auf rosafa...

425 - Zierbecher

Friedrich Egermann, Blottendorf oder Haida, um 1830

Katalogpreis: 200 - 300 €
Farbloses, achtfach geschältes Glas, die Facetten im Wechsel glatt bzw. mit fein gravierten Floral- und Rokoko-Ornamenten auf rosafarben bzw. blau gebeiztem Fond. H. 13,2 cm

426 - Seltener Fußbecher mit Rheinansichten

Böhmen, Mitte 19. Jh.

Katalogpreis: 300 - 400 €
Zuschlag: 360,00 €
Farbloses Glas mit Doppelüberfang in Goldrubin und Violett, mit Walzen-, Schäl- und Hochschliff verziert. Auf Kuppa sechs silbergelb gebeizte Kugelungen mit geschnittenen und bezeichneten Ansichten: Biberich, Johannisberg, Rolandseck, Coblenz,...

427 - Jagdpokal mit Amor und Bacchus

Nordböhmen, 1830-1840

Katalogpreis: 350 - 450 €
Farbloses, flächenfüllend schliffverziertes, teils lilafarben gebeiztes Glas. Auf Kuppa vier gebeizte Hochschliffmedaillons mit fein geschnittenem, teils geblänkten Dekor: Jäger mit Flinte und Jagdhund, Amor auf Muschel, zuprostender Bacchuskn...
<<   <   | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 |   >   >>
Artikel pro Seite: