Startseite | Login | Suche | Sitemap | Kontakt | Presse  
 | 
Sprache:
Auktionshaus Dr. Fischer

Online-Kataloge

KONTAKT

Dr. Fischer Kunstauktionen

Elbinger Straße 11
74078 Heilbronn
Tel.: +49 7131 15557 - 0
Fax: +49 7131 15557 - 20

E-Mail: info@auctions-fischer.de

Online: Kontaktformular

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9.00-17.00 Uhr

 

 

Kontakt Drucken

Glas des Jugendstil & Art Déco

Sortierung:

273 - 11 Becher

Hans Schließmann für Bakalowits, Wien, um 1900

Katalogpreis: 800 - 1.200 €
Farbloses, dünnwandiges Glas. Auf den geweiteten Wandungen bunt ausgemalte Umdruckdekor: figürliche Darstellungen aus dem Alt-Wiener Leben, darunter Inschriften, seitlich signiert H. Schließmann. Einige Gläser mit dem Verlegerstempel der...

390 - Jardiniere

Böhmen, nach 1900

Katalogpreis: 250 - 350 €
Farbloses Glas mit schwarzem (im starken Durchlicht tiefviolett) Überfang. Auf der im Querschnitt ovalen Wandung mit leicht ausladendem Rand durchschliffene, geometrisch-florale Ornamente. L. 27 cm Formal und vom Dekor her ist die Schale mit...

391 - Vase mit galvanisiertem Feinsilber-Dekor

Josephinenhütte, Schreiberhau, um 1925

Katalogpreis: 150 - 300 €
Rauchgraues, facettiert geschliffenes Glas mit stilisiert floralem galvanisierten Feinsilber-Dekor. H. 21 cm

392 - Schale mit Rubinüberfang

Originaletikett "M & Co. STEINSCHÖNAU", wohl Fa. Meltzer, um 1930

Katalogpreis: 150 - 250 €
Schale mit Rubinüberfang Originaletikett ''M & Co. STEINSCHÖNAU'', wohl Fa. Meltzer, um 1930 Gebauchte Wandung mit sehr fein ausgeführten, stilisierten floral und geometrischen Schliffornamenten. Bodenschliffstern. Original-Klebeetikett. D....

394 - Deckelfußbecher

Wohl Zechlin, datiert "1834"

Katalogpreis: 300 - 400 €
Deckelfußbecher Wohl Zechlin, datiert ''1834'' Farbloses, flächenfüllend, schliffverziertes Glas. Fuß gezänkelt und gekerbt. Oberseite Kuppa und Deckel geschält. Auf sechs Knopfmedaillions gravierte Namensinschriften. Auf wulstförmigen...

427 - Pokalvase mit Allegorie und Amoretten

Steinschönau oder Adolf bei Winterberg, E. 19. Jh.

Katalogpreis: 350 - 450 €
Mehrfach eingezogene, vielfach facettierte Vase mit Goldliniendekor, im oberen Teil zylindrisch und in bunter Emailmalerei auf Goldfond dekoriert: weibliche Allegorie auf Wolkenbank und Amoretten umgeben von Gittermuster, Bandelwerk, Akanthusdekor...

436 - Satz von acht Bechern

Ludwig Moser, Karlsbad, 1878-1885

Katalogpreis: 2.200 - 3.000 €
Außen und innen vergoldet und mit bunter, weiß konturierter Emailmalerei in ostasiatischer Manier bemalt: von Blatt- und Blütenranken umgebene Schmetterlinge. H. 6,5 cm Lit.: Jan Mergl/Lenka Pankova, Moser 1857-1997, Nr. 10, mit Vermerk, dass...

440 - Vase

Julius Mühlhaus & Co., Haida, um 1910

Katalogpreis: 250 - 350 €
Farbloses, bernsteinfarben gebeiztes Glas, ornamental durchschliffen und in Schwarzlot dekoriert: ausgesparter Akanthusdekor. H. 32 cm

443 - Vase mit Flechte

G. Argy-Rousseau, Paris, 1919

Katalogpreis: 2.700 - 3.200 €
Pâte de verre in Farblos, Grün, Violett und Blau, formgeschmolzen. Umlaufend flach reliefierter Dekor: Flechtgewächs. Auf der Wandung bzw. Bodenunterseite bez.: G. ARGY-ROUSSEAU - FRANCE (vertieft formgeschmolzen). H. 8,3 cm; D. 11 cm Lit.: J....

444 - Lampenfuß mit Heckenrose

G. Argy-Rousseau, Paris, 1919

Katalogpreis: 750 - 850 €
Zuschlag: 1.600,00 €
Pâte de verre in Farblos, Rot, Violett, Grün und Blau, formgeschmolzen. Umlaufend flach reliefierter Dekor: Zweig mit Blüte und Blattwerk der Heckenrose in dreifacher Motivwiederholung. Auf der Wandung bzw. am oberen Rand bez.: G. ARGY-ROUSSEAU...
<<   <   | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 |   >   >>
Artikel pro Seite: