Startseite | Login | Suche | Sitemap | Kontakt | Presse  
 | 
Sprache:
Auktionshaus Dr. Fischer

Online-Kataloge

KONTAKT

Dr. Fischer Kunstauktionen

Elbinger Straße 11
74078 Heilbronn
Tel.: +49 7131 15557 - 0
Fax: +49 7131 15557 - 20

E-Mail: info@auctions-fischer.de

Online: Kontaktformular

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9.00-17.00 Uhr

 

 

Kontakt Drucken

Fayencen

Sortierung:

339 - Walzenkrug mit Pferd

Bayreuth, Mitte 18. Jh.

Katalogpreis: 900 - 1.100 €
Standring aus Zinn. Dekor in bunten Scharffeuerfarben: zwischen etagierten Palmen springender Hengst. Oberhalb des Standes und unterhalb des Lippenrandes je eine ornamentale Bordüre. Mit blauem Strichmuster verzierter Bandhenkel. Gestufter Zinnde...

340 - Pilasterkrug mit Zinnmontierung

Thüringen, Deckeldatierung "1749"

Katalogpreis: 500 - 700 €
Zuschlag: 500,00 €
Pilasterkrug mit Zinnmontierung Thüringen, Deckeldatierung ''1749'' Zinnmontierter Stand und Lippenrand. Auf der zylindrischen Wandung drei manganjaspierte Kartuschen mit Blütenzweigen in polychromer Bemalung. Dazwischen Netzmuster und florale...

341 - Seltener Hausmaler-Enghalskrug

Süddeutsch, A. 18. Jh.

Katalogpreis: 1.500 - 2.000 €
Türkisfarben glasierte Wandung mit wohl späterer, feiner Hausmalerarbeit in bunten Muffelfarben: Von Akanthusranken und Blütenzweigen gerahmte, in Schwarzlot gemalte, rosafarben gehöhte Darstellung des Evangelisten Johannes mit Attributen....

342 - Seltener Walzenkrug mit Zinndeckel

Nürnberg, Werkstatt Kordenbusch, um 1730

Katalogpreis: 1.000 - 1.500 €
Zuschlag: 2.500,00 €
Standring aus Zinn. Auf hellblauem Fond in Blautönen sehr fein ausgeführter Dekor: Drei geschweifte Kartuschen, auf den zwei seitlichen Ideallandschaften mit Architektur, frontal florales Arrangement mit darüberfliegenden Engeln. Rest der...

343 - Zwei Platten

Süddeutsch, E. 18. Jh.

Katalogpreis: 250 - 300 €
Auf der passig geschweiften Fahne stilisierte Blütenzweige in polychromen Scharffeuerfarben. Auf einer Fahne stilisiertes Insekt. Im Spiegel je ein Blumenstrauß. Eine Fahne rest. D. 31 - 33 cm

344 - Zwei Teller

Süddeutsch, Schrezheim/Crailsheim, E. 18. Jh.

Katalogpreis: 150 - 200 €
Zuschlag: 160,00 €
Auf der passig geschweiften Fahne stilisierte Blütenzweige in polychromen Scharffeuerfarben. Im Spiegel Nelkenzweig mit manganfarbener Blüte und rotbrauner Knospe. Ein Teller aus Unterseite mit Glasurschäden. D. 25 cm

345 - Schäfer

Frankreich, 18. Jh.

Katalogpreis: 150 - 250 €
Fayence, weiß glasiert, naturalistisch bemalt: Stehender flötender Schäfer, zu seinen Füßen ein liegender Hund. Rest. H. 17 cm

346 - Schäferknabe mit Lamm

Frankreich, 18. Jh.

Katalogpreis: 150 - 250 €
Zuschlag: 250,00 €
Fayence, weiß glasiert, naturalistisch bemalt: An einen Felsen gelehnter Schäferknabe, ein Schaf in den Armen haltend. Rest., Brandriss am Sockel. H. 16 cm

347 - Walzenkrug mit Zinndeckel

Schrezheim, E. 18. Jh.

Katalogpreis: 200 - 250 €
Zuschlag: 200,00 €
Standring aus Zinn. Frontal in bunten Scharffeuerfarben gemalter Blumenstrauß mit Tulpe und Glockenblumen. Seitlich des mit fallenden Knospen verzierten Henkels je ein Zweig mit blauen Blüten. Auf Bodenunterseite Ritzmarken. Kurzer Haarriss....

348 - Drei Schnabelkannen mit Deckel

Schrezheim, E. 18. Jh.

Katalogpreis: 500 - 700 €
Auf der birnförmigen Wandung Nelkenblüten und Streublättchen zwischen Girlanden. Ausführung in Grün, Schwarz und Mangan. Haubendeckel mit Knäufen in Form von Quitten. Auf Bodenunterseite Malermarken. Ein Deckel mit Sprung, teils min. best....
<<   <   | 1 | 2 | 3 | 4 |   >   >>
Artikel pro Seite: